Referenz Praxisübernahme

Allgemeinmedizin | Oftersheim | Dr. Sascha Wohnsland

Die Praxisübernahme bahnte sich während der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin an. Eineinhalb Jahre arbeitete Dr. Sascha Wohnsland mit seinem älteren Kollegen und Praxisinhaber der bestehenden Praxis für Allgemeinmedizin zusammen, bevor er dessen Praxis endgültig übernahm. Ein kollegiales Verhältnis, das insbesondere für den bestehenden Patientenstamm vertrauensbildend war.  

Die hausärztliche Praxis befindet sich im ländlichen Umland der Großstadt Mannheim und der Universitätsstadt Heidelberg. Das fügt sich gut, denn so kann Dr. Sascha Wohnsland an der Pilotstudie der Uni Heidelberg mitarbeiten. Es geht darum, wie sich eine ambulante psychokardiologische Intervention bei Patienten mit Angststörungen nach einer Schockabgabe des Defibrillators auf die Lebensqualität auswirkt.

Spannende Aufgaben.

Fakten zur Gründung

Finanzierungskonzept einer Praxisübernahme
Heilberufsgruppe Hausärztlich tätiger Internist + Allgemeinmediziner
Unternehmensprofil Praxisübernahme
Beratungsansatz des apoBank-Beraters Ausfühliche Standortanalyse und passgenaues Finanzierungskonzept;  Besonderer Aspekt: Begleitung und Beratung schon während der Einarbeitungsphase.
Eröffnungsstart 07/2018

O-Ton | Dr. Sascha Wohnsland

"Meine Beraterin der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, Frau Marlen Uhlemann, stand mir im Dschungel der Praxisübernahme immer hochkompetent und verlässlich beiseite.

Ob bei Fragen der Standortanalyse oder bei allen finanziellen Angelegenheiten: Frau Uhlemann war immer sehr schnell erreichbar und hatte schleunigst gute Lösungen parat."