Referenz Praxisgründung

Zahnheilkunde | Hauzenberg | Dr. Andreas Kufner

Die Gemeinschaftspraxis von Dr. Andreas Kufner steht für moderne Zahnmedizin, die neben den Praxisräumlichkeiten ein eigenständiges zahnmedizinisches Prophylaxezentrum und ein eigenes Praxislabor zur Anfertigung des Zahnersatzes umfasst.

Fakten zur Gründung

Umfassende Praxisfinanzierung unter Berücksichtigung einer Immobilienanschaffung
Heilberufsgruppe Zahnheilkunde
Unternehmensprofil Gemeinschaftspraxis
Beratungsansatz des apoBank-Beraters Erarbeitung eines Finanzierungskonzepts zur Übernahme einer Praxis, spätere Angliederung eines Prophylaxe-Zentrums und eines Zahntechniklabors; derzeit geplante Ausweitung der Praxis durch eine Zweigstelle;
Eröffnungsstart 05/2012, 10/2015, 12/2017

O-Ton | Zitat Dr. Andreas Kufner

"Ich lernte Herrn Maurice Münch 2010 bei einem Termin in der Deutschen Apotheker- und Ärztebank kennen. Seither begleitet Herr Münch meinen gesamten beruflichen Werdegang. Bereits der erste Kontakt, war sehr unkompliziert und freundlich. Herr Münch war sehr interessiert und offen für Fragen- wir waren sofort auf einer Wellenlänge. Das war zur Zeit meines zweiten Jahres als Assistenzzahnarzt. Damals begann bei mir langsam die Suche nach einer geeigneten Praxis für den Einstieg in die Selbständigkeit. In dieser Phase waren Herr Münch und ich in regelmäßigen Abständen in Kontakt, wobei häufig die Initiative von Herrn Münch ausging. Unermüdlich hielt er mich auf dem Laufenden und informierte mich über interessante Optionen für eine Praxisübernahme oder -einstieg. Ich hatte stets den Eindruck, dass Herr Münch meine Sache zu seiner eigenen machte und ein echtes Interesse an einem positiven Ergebnis für mich und meine Familie hatte. Ich fühlte mich stets umsichtig und ganzheitlich betreut. Die Beratung berücksichtigte nicht nur die monetären Aspekte von Übernahmemöglichkeiten, sondern auch  meine persönlichen und familiären Ausgangslagen.

Im Anschluss an die Assistenzzeit ergab sich für mich die Gelegenheit in einer MKG-Praxis in Passau zu arbeiten. Hier konnte ich enorm wichtige Erfahrungen im Bereich der Chirurgie sammeln. Nach einem halben Jahr wechselte ich nach Oberbayern in eine Praxis für Oralchirurgie. Dort hätte sich die Möglichkeit als Teilhaber ergeben – Herr Münch machte sich die Mühe und fuhr mit mir persönlich nach Oberbayern, um sich ein eigenes Bild von der Praxis zu machen. Letztendlich entschieden wir uns als Familie für den Raum Passau und haben auch die optimale Praxis gefunden. Vor allem die Art der Finanzierung ist speziell auf unsere Zukunftspläne abgestimmt und berücksichtigt die  geplante Immobilienanschaffung. Eine Terminfindung ist immer auch sehr spontan und flexibel möglich – auch zu ungewöhnlichen Zeiten. Her Münch holt den Kunden dort ab, wo er gerade steht und macht sich immer die Mühe, finanzielle und betriebswirtschaftliche Belange anschaulich und verständlich zu erklären – mit sehr viel Geduld! So wird man auch als Laie in die Lage versetzt, Entscheidungen zu treffen.

Immer noch begleitet Herr Münch mich und die Praxis bei Optimierungsmöglichkeiten wie die Angliederung eines Prophylaxe-Zentrums und eines Zahntechniklabors. Derzeit steht die Ausweitung der Praxis durch eine Zweistelle an – auch hier hat Herr Münch schon viele Gespräche und Verhandlungen für mich geführt.

Herr Münch steht für mich und damit auch für meine Familie für Verständnis, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und vor allem für perfekte Beratung und optimale Finanzierung – eine unglaubliche Erleichterung für den anspruchsvollen Arbeitsalltag. Er genießt deshalb mein absolutes Vertrauen. Aus diesem Grund habe ich Herrn Münch auch schon viele Male weiterempfohlen."