Referenz Praxisübernahme

2014 | Potsdam | Dr. Verena Ernst

Erst übernahm Dr. Verena Ernst nur die Vertretung in der Hausarztpraxis in Potsdam - dann trat sie kurze Zeit später die offizielle Nachfolge an.

Heute ist die Fachärztin für Innere Medizin in der Potsdamer Innenstadt erste Anlaufstelle für Patienten mit Erkrankungen und Infektionen.  

Sie und ihr Team bieten darüber hinaus insbesondere Patienten mit chronischen internistischen Erkrankungen spezielle Schulungskurse an. Die Patienten sollen lernen, mit ihren Erkrankungen umzugehen und sie zu akzeptieren. Das verbessert ihre Lebensqualität und vesetzt die Patienten in die Lage, auf Veränderungen angemessen reagieren zu können.

Schulungsinhalte sind:

  • Diabetesschulungen,
  • Asthmaschulungen,
  • COPD-Schulungen,
  • Hypertonie-Schulungen. 

Besonders viel Wert legt das gesamte Team von Dr. Verena Ernst auf wertschätzenden Umgang mit den Patienten. Die qualitativ gute Behandlung gemäß der aktuellen Leitlinien sowie beispielsweise eine „Triage“ in der Akutsprechstunde, übernommen aus der Notfallmedizin und aus dem Management der Rettungsstellen, stellt eine optimale Patientenversorgung auch bei akuten Beschwerden oder Notfällen sicher.

Fakten zur Gründung

Finanzierungskonzept für die Übernahme einer Praxis
Heilberufsgruppe Fachärztin für Innere Medizin
Unternehmensprofil Einzelpraxis
Beratungsansatz des apoBank-Beraters

Beratung über die reine Kreditfrage hinaus (Netzwerk in Form von Rechtsanwälten, Steuerberater und Unternehmensberater) und dazu Einbindung der privaten Baufinanzierung und notwendiger Risikoabsicherungen.

Erweiterungs- und Investitionsberatungen haben sich angeschlossen.

Eröffnung und Start 10/ 2014 ff.

O-Ton | Zitat Dr. Verena Ernst

"Die Apobank Potsdam hat mich seit meiner Praxisübernahme 2014 bis heute immer sehr wertvoll und hilfreich begleitet. Seit meiner Niederlassung sind bis heute Umbaumaßnahmen (Fußbodenfliesen), eine zweite Praxisetage mit weiteren Räumlichkeiten, eine ärztliche Kollegin in Anstellung, ein 4. Baby und ein weiterer halber KV-Kassensitz hinzugekommen... 

Die Apobank war bei allen Erweiterungsprojekten sehr individuell und hilfreich an meiner Seite. Ich fühlte mich besonders durch Herrn Wurbs der Filiale Apobank Potsdam stets sehr gut und vertrauensvoll beraten. Bei betriebswirtschaftlichen Fragen wurde mir stets auch ergänzend ein Netzwerk von vertrauenswürdigen Ansprechpartnern empfohlen, wodurch ich mich auch sehr gut abgesichert fühlte.


Ich möchte mich sehr bedanken, für das richtige Einfühlungsvermögen im Status einer Neu-Unternehmerin, die vor allem auch bei Veränderungen viel Vertrauensvorschuss und gute Beratung erhalten hat bei selbst mutigen Projekten, die sich im Nachhinein auch als sehr erfolgreich gezeigt haben!"