Referenz Praxisübernahme

2018 | Postbauer-Heng | Dr. Constanze Gilch

Im Januar 2018 übernahm Dr. Constanze Gilch eine kleine eingeführte, aber in die Jahre gekommene und wenig spezialisierte Tierarztpraxis im ländlichen Bereich.

Innerhalb eines Jahres gelang ihr die völlige Neuausrichtung der Praxis inklusive Neubau. Das technische Inventar wurde auf den gängigen digitalen Standard umgestellt, ein Inhouse-Labor wurde eingerichtet. Neue Untersuchungsgeräte für Endoskopie, Röntgen und Ultraschall sind angeschafft worden.

Inzwischen bilden Dr. Constanze Gilch, der ehemalige Praxisinhaber und eine weitere Tierärztin ein spezialisiertes Ärzteteam mit dem Schwerpunkt Dermatologie, Innere Medizin und Augenheilkunde. Ihre Spezialisierungen werden auf der Homepage beschrieben, die wichtigsten Fragen der Patienten direkt online beantwortet.  

Fakten zur Gründung

Finanzierungskonzept für die Übernahme einer Praxis
Heilberufsgruppe Tiermedizin
Unternehmensprofil Einzelpraxis
Beratungsansatz des apoBank-Beraters

Erarbeitung eines Finanzierungskonzepts unter Berücksichtigung von alternativen Möglichkeiten,

Betriebswirtschaftliche Beratung und Optionen zur Weiterentwicklung der übernommenen Tierarztpraxis.

Empfehlung von ausgesuchten Kooperationspartnern

Eröffnung und Start 01/ 2018

O-Ton | Zitat Dr. Constanze Gilch

"Herr Nickl als zuständiger Sachbearbeiter war und ist nach wie vor ein sehr kompetenter, offener und ehrlicher Ansprechpartner.

Ich habe mich jederzeit gut aufgehoben und betreut gefühlt. Auch wenn man zwischendurch manchmal kurz Zweifel wegen der eigenen Courage hatte, hat er immer ehrliche und ermutigende Worte gefunden."