Existenzgründungsberatung

Der Weg in die eigene Praxis oder Apotheke

In der Phase der Existenzgründung kommen verschiedene Herausforderungen auf junge Ärzte oder Apotheker zu. Aber nicht mit allen Aspekten, die für die Existenzgründung eine wichtige Rolle spielen, kann man sich umfassend oder sofort beschäftigen. Gerade die Existenzgründung ist ein Prozess, der viele Veränderungen mit sich bringt – auch finanziell.

Die apoBank als Beratungspartner bietet in diesem Prozess Erfahrungswissen und Verlässlichkeit: Jede zweite Existenzgründung von Ärzten und Apothekern wird von der apoBank finanziert.

Checklisten und Infos

Wichtige Checklisten und Infos. Damit strukturieren Sie Ihre Vorhaben + starten optimal in die Beratung.

mehr

Absicherung für Existenzgründer

Das Sonderkreditprogramm Exi500 mit Airbag gilt für Neugründungen oder Übernahmen einer Praxis oder Apotheke!

mehr

Videoberatung

Wir sind online für Sie da und beantworten jede Ihrer Fragen rund um das Thema Niederlassung.

mehr

Unser Beratungstool: INKO

In der Gründungsphase mit der Investitions- und Kostenanalyse den Überblick behalten

mehr

Standortanalyse

Standortanalyse der apoBank

Ist der Standort Ihrer Praxis oder Apotheke richtig gewählt? Wir beraten mit aktuellen Zahlen.  

mehr

Seminare für Gründer

Seminare für Existenzgründer

Wählen Sie aus unserem bundesweiten Angebot aus: berufsbegleitend, kostenlos und bundesweit.

mehr

Anmeldung zum Existenzgründer-Newsletter

Sie möchten automatisch über die neuesten Trends und Themen der Existenzgründung informiert werden?

Melden Sie sich hier an - Sie erhalten von uns den Existenzgründer-Newsletter der apoBank.  

Existenzgründung: verschiedene Formen

Eine Existenzgründung sieht heutzutage wesentlich vielfältiger aus als noch vor wenigen Jahren. War früher die Gründung einer Einzelpraxis oder die Eröffnung einer einzelnen Apotheke als Gründungsform vorherrschend, so trifft das heute nicht mehr zu.

Neben dem bekannten Weg einer klassischen Neugründung entscheiden sich viele für den Weg der Übernahme einer eingeführten Praxis oder Apotheke. Wie viele Praxen oder Apotheken ab heute in den nächsten Jahren zur Übergabe angeboten werden, zeigt die Praxisbörse und Apothekenbörse der apoBank. Sie bietet eine Übersicht über abzugebende Praxen oder Apotheken, je nach Bundesland und Region, Fachgebiet und Abgabezeitraum.

Ergänzt mit den Daten und Prognosen der Standortanalyse, lässt sich ein klares Bild für die neu zu gründende oder zu übernehmende Praxis zeichnen.  

Neben der Entscheidung für eine Einzelpraxis bietet sich für Heilberufler auch die Berufsausübung in Form einer Kooperation an. Eine Kooperation verbindet selbständiges Arbeiten als Heilberufler mit der sinnvollen Zusammenfassung verschiedener Leistungen, sei es im administrativen, im ökonomischen oder im zeitlichen Sinne. Es geht immer darum, vorteilhafte Synergien zu erzeugen. 

Einen ersten Überblick über die Punkte, die bei Kooperationen zu beachten sind, haben wir in der Checkliste für Existenzgründer festgehalten. Wie Sie potentielle Kooperationspartner finden und wie wir Sie bei der erfolgreichen Umsetzung einer Kooperation unterstützen können, haben wir auf unserer Informationsseite zum Thema Kooperationspartner zusammengefasst.

Existenzgründung: die richtige Finanzierung

Wenn Sie sich für den Start in die Selbständigkeit und eine passende Form der Existenzgründung  entscheiden, trägt die richtige Finanzierung in einem wesentlichen Ausmaß zum Erfolg bei. Als Standesbank der Heilberufe analysieren wir gründlich und gemeinsam mit Ihnen die Liquiditätsbelastung und das Ertragspotential einer Praxis oder einer Apotheke, planen sorgfältig Ihren Erfolg und behalten den wirtschaftlichen Überblick in der Gründungsphase.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und lassen Sie uns gemeinsam die Möglichkeiten für eine Existenzgründung besprechen.

Existenzgründung: Infomaterial und Seminare

Gut fünfhundert Seminare und Veranstaltungen der apoBank pro Jahr geben Heilberuflern berufliche und private Impulse. Sie helfen, Themen wie Existenzgründung strukturiert vorzubereiten. Ob Ihre strukturierte Planung alle Eckpunkte bedacht hat, können Sie anhand unserer Checkliste für Ärzte oder der Checkliste für Apotheker gegenprüfen.

In die Checklisten sind unsere Erfahrungen mit Existenzgründern eingeflossen, ebenso wie in das besondere Beratungskonzept der Investitions- und Kostenberatung. Das Beratungskonzept der apoBank begleitet die Existenzgründung Schritt für Schritt. Mit uns ist persönlicher Erfolg kein Zufall.